Weitgasser

Besondere Weitgasser Gäste


Jacqeline, Hendrik & Sofia

Berlin ist eine Reise wert - und hat auch nette Gäste zu bieten. Viele Berliner kommen schon seit Jahren immer wieder (auch solche mit Wörschacher Abstammung)
Zwei (eigentlich 3), die im September da waren: Jacqeline, Hendrik und die entzückende Sofia, sollen hier ein wenig vorgestellt sein (hoffentlich ist es ihnen recht) deshalb ist das Foto ganz klein. (Schade, denn ganz besonders die kleine Sofia ist ja wirklich eine Freude)


Jacqeline, Hendrik, Sofia

Bergfex Stefan

Und dann gibt es noch den "Bergfex Stefan" den hat sicher Bgm. Häupl in die Stmk geschickt um Sympathie-Werbung für die Wiener zu machen.
Wir haben ihm auch schon einiges beigebracht. Angefangen von Genuss des steirischen Bieres bis hin zum ordnungsgemäßen Gebrauch des Tischtennis-Schlägers. Wenn er uns jetzt noch die Homepage optimiert, dann sind wir voll "auf Schuss"



Julia & Maria

2012 war ein "highligt", dass wir Julia und Maria kennen und schätzen gelernt haben. Zwei ganz besonders nette junge Frauen aus dem "hohen Norden" - gebürtige Berlinerinnen hat sich die eine (Julia) als "Wetterfrosch" beim "Deutschen Wetterdienst" (so wurde ich korrigiert - danke Julia) und die andere (Maria) als Königin aller Maskenbildnerinnen in Frankfurt in der dortigen Kulturrszene verdingt.
Ganz besonders gefreut hat uns die Zusammenfassung ihres Aufenthaltes bei uns - das möchten wir der (wahrscheinlich staunenden) Welt nicht vorenthalten.
Also: Eine wunderschöne PDF - von 2 wunderbaren Mädels. Diese Bilder und Texte sollte man gebührend genießen! - Ein SEHR beeindruckter Steirer - Ernst



Essen auf Rädern

Aus unserem Haus stammt schon seit Jahren, zuerst periodisch und seit einigen Jahren praktisch das ganze Jahr über das "Essen auf Rädern". Auch einige im Rahmen des "betreuten Wohnens" in Wörschach lebende, sind als Bezieher dieser wirklich guten Einrichtung, zu verzeichnen. Am Freitag, den 17. September konnten sich diese im Rahmen eines vom Betreuerteam organisierten Ausfluges, die Bewohner selbst ein Bild vom Ursprung ihres Mittagessens machen.
Einen Nachmittag lang wurde sozusagen der Alltag vergessen und bei gutem Essen und ebensolchen Getränken, der Sonnenschein auf der Hausterasse genossen. Auch wir vom Haus haben uns gefreut, so viele nette Menschen auch mal persönlich kennenlernen zu können.


Betreutes Wohnen  Betreutes Wohnen
Medieninhaber und Herausgeber: ©2015 Beate Lux · uid: ATU30129704 · Aicherlsteinweg 231, 8941 Wörschach · 0043 (0)664 4167049 · Gestaltung: Ernst Lux